SV Merseburg-Meuschau e.V.

2.Männer : Spielbericht 1. Kreisklasse St. 1, 9.ST

SV Meuschau II   Sportring Mücheln II
SV Meuschau II 0 : 1 Sportring Mücheln II
(0 : 0)
2.Männer   ::   1. Kreisklasse St. 1   ::   9.ST   ::   28.10.2018 (13:00 Uhr)

Spielstatistik

Torfolge

0:1 (59.min) - Sportring Mücheln II

In Unterzahl ein starkes Spiel gemacht!!!!

Das Heimspiel gegen Mücheln war eine starke Partie, auch wenn wir die Punkte am Ende mit nach Mücheln fahren ließen. Hinten standen wir sicher und ließen kaum Chancen zu. Das war an diesem Tag unsere Stärke. Unsere Schwäche war leider der Sturm. Karsten konnte nach seiner Verletzung noch nicht zu alter Form zurück finden. Dies rächte sich zur Halbzeit, als dann nichts mehr ging und er nicht zurück aufs Feld konnte. Bereits in der 16. Minute musste unser einziger, angeschlagener Wechsler Nico aufs Feld, da das Spiel für Rami nicht weitergehen konnte. Er stürzte wenige Minuten vorher unglücklich, spielte trotz gebrochenem Schlüsselbein noch eins zwei Aktionen weiter, aber dann war Schluss. So brachten wir die erste Halbzeit, torlos auf beiden Seiten, zu Ende. Die zweiten 45 Minuten mussten die Jungs nun in Unterzahl kämpfen. Und das taten sie. In einer Druckphase von Mücheln und einer Unachtsamkeit der hinteren Reihe, kam der Gegner zum einzigen Treffer des Spiels. Und wieder hörte die Mannschaft nicht auf zu kämpfen. Der Wille, den Ausgleich zu erzielen, war bis zur letzten Minute deutlich spürbar. Leider wurden wir an diesem Tag nicht belohnt.

Fazit: Eine starke Mannschaftsleistung, leider haben sich die Jungs nicht belohnt. Den Kampfgeist mit ins nächste Spiel nehmen, hinten wieder solide stehen und vorne das Quäntchen Glück nutzen und ein lang ersehnter und mal wieder verdienter Sieg, ist machbar.

Gute Besserung an unsere Verletzten, Rami und Karsten.


Zurück


Lauftext