SV Merseburg-Meuschau e.V.

D2-Junioren : Spielbericht Pokal, 1.R (2017/2018)

SV Meuschau II   Nachwuchs Landsberg
SV Meuschau II 10 : 0 Nachwuchs  Landsberg
(5 : 0)
D2-Junioren   ::   Pokal   ::   1.R   ::   29.09.2017 (17:30 Uhr)

Spielstatistik

Tore

3x Luke Herden, 2x Alen Bronja, 2x Toni Berlin, 2x Lukas Horvath, Noah Dosse

Assists

3x Toni Berlin, 3x Lukas Horvath, 2x Alen Bronja, Jonas Joel Rabe

Zuschauer

35

Torfolge

1:0 (4.min) - Luke Herden (Alen Bronja)
2:0 (7.min) - Lukas Horvath
3:0 (13.min) - Alen Bronja (Lukas Horvath)
4:0 (19.min) - Lukas Horvath (Toni Berlin)
5:0 (27.min) - Luke Herden (Toni Berlin)
6:0 (36.min) - Noah Dosse (Alen Bronja)
7:0 (38.min) - Alen Bronja (Toni Berlin)
8:0 (50.min) - Toni Berlin (Jonas Joel Rabe)
9:0 (52.min) - Luke Herden (Lukas Horvath)
10:0 (58.min) - Toni Berlin (Lukas Horvath)

durchwachsene Leistung reicht zum Weiterkommen

In der ersten Hauptrunde des Kreispokals wurde uns der Nachwuchs aus Landsberg zugelost. Vom Papier her eine klare Angelegenheit, aber bekanntlich hat der Pokal hin und wieder seine eigenen Gesetze. Entsprechend vorgewarnt gingen wir bei herrlichen aüßeren Bedingungen in die Partie. 

Um es kurz zu machen: Wir waren die komplette Spielzeit drückend überlegen, nur ab und zu kamen die Gäste zu Entlastungsangriffen. Das deutliche Ergebnis spiegelt die Unterschiede im Spiel wieder. Spielerisch war das von unserer Seite heute aber trotzdem eher Magerkost und die Chancenverwertung erneut deutlich ausbaufähig, dabei hatten alle Spieler noch sichtbar Luft nach oben.  Ein spielstarker Gegner wird das sicherlich gnadenlos bestrafen, deshalb sollte ein Jeder nochmal in den nächsten Tagen in sich kehren!

Bedanken möchten wir uns an dieser Stelle noch beim Nachwuchs Landsberg, die völlig unkomliziert einer Spielverlegung zugestimmt haben! 


Quelle: Ingolf Schöniger

Fotos vom Spiel


Zurück


Lauftext