SV Merseburg-Meuschau e.V.

A-Junioren : Spielbericht Landesliga St. 5, 22.ST (2018/2019)

SV Meuschau   FSV 67 Halle
SV Meuschau 7 : 0 FSV 67 Halle
(4 : 0)
A-Junioren   ::   Landesliga St. 5   ::   22.ST   ::   02.06.2019 (13:00 Uhr)

Spielstatistik

Tore

2x Elias Markgraf, 2x Sandro Doms, Tom Ringmann, Christian Gruhn, Jonas Obudzinski

Assists

2x Tom Ringmann, 2x Armin Spahic, 2x Jonas Obudzinski, Jeremy Zedler

Zuschauer

25

Torfolge

1:0 (21.min) - Elias Markgraf per Kopfball (Armin Spahic)
2:0 (26.min) - Tom Ringmann (Jonas Obudzinski)
3:0 (36.min) - Christian Gruhn (Tom Ringmann)
4:0 (41.min) - Sandro Doms (Jeremy Zedler)
5:0 (52.min) - Elias Markgraf per Weitschuss (Tom Ringmann)
6:0 (64.min) - Jonas Obudzinski (Armin Spahic)
7:0 (73.min) - Sandro Doms (Jonas Obudzinski)

Schweißtreibender Saisonausklang

Am letzten Spieltag der Landesligasaison 2018/19 konnten die Meuschauer A-Junioren vollends überzeugen und einen souveränen 7:0 Heimsieg einfahren. Trotz der Überlegenheit in sämtlichen Belangen, kann man nicht von einem Selbstläufer reden. Bei Temperaturen knapp über der 30 Grad Marke, musste jeder Treffer mit enormen Aufwand erarbeitet werden. Ein Kopfballtor nach Standard bringt die Führung. Tom baut diese nach Spezial-Solo aus. Zwei weitere Abstaubertore durch Sandro und Christian besorgen die 4:0 Halbzeitführung. Nach der Pause eröffnet erneut Elias mit einem Sonntagsschuss. Jonas legt nach klasse Vorarbeit von Armin nach. Und Sandro beschert nach selbstbewusstem Offensivzweikampf mit seinem zweiten Treffer das Endergebnis.

Nach über 15 Jahren schaffte der SV Meuschau durch kontinuierlich gute Nachwuchsarbeit wieder ein A-Junioren Team in den Wettbewerb zu schicken. Das junge ehrgeizige Team legte eine super Entwicklung hin. Am Ende steht ein toller zweiter Tabellenplatz und der Vizepokaltitel zu Buche. Eine nahezu perfekte Saison also. Nebenbei bot sich die Möglichkeit, dass einige Spieler bereits wichtige Erfahrungen im Männerbereich sammeln konnten. Ein wichtiger Schritt, welchen wir auch in der neuen Saison konsequent verfolgen werden. Hut ab auch vor Jonas und Elias, welche durch ihre flexible Verfügbarkeit einen nicht unwesentlichen Anteil am Aufstieg der B-Junioren in die Verbandsliga hatten.

Nach dem Spiel wurden 4 Spieler verabschiedet. Niclas, Armin, Benni (Gastspieler 99) sowie Dima (Neuzugang ESV) müssen in der nächsten Spielserie im Männerbereich antreten. Niclas und Armin probieren beim 1. FCM durchzustarten! Benni und Dima bleiben dem Verein aller Voraussicht nach im Männerbereich erhalten. Alle vier Spieler sind ein Teil der Meuschauer Familie geworden. Alles Gute für den weiteren Werdegang sowie stets beste Gesundheit!

Am Freitag den 21.06. wird dann der Saisonabschluss mit einer gebührenden Feier im Sportlerheim zu Meuschau offiziell besiegelt. Alle Eltern, Angehörige, Fans und natürlich auch die Herzdamen sind hierzu herzlichst eingeladen.

Das Training läuft bis Ende des Monats noch regulär weiter. Im Juli gibt es dann eine verdiente Auszeit für Trainer und Spieler ehe die Vorbereitung für die neue Spielserie beginnt. Probespieler melden sich bestensfalls vorab mit einer kurzen Whatsapp bei einem der Trainer.


Quelle: M. K.

Fotos vom Spiel




Lauftext